Langsames Erwachen

Willkommen zurück in der Bäckerei! :)

Nach langen, komplizierten und eher verwirrenden Monaten gibt es ab Juni endlich wieder ein Programm, wenn auch in abgespeckter Form.
Trotzdem: Hurra! :)

Wir freuen uns schon darauf, unser Haus langsam wieder mit euch und somit mit Leben zu füllen.
Mit etwas Abstand und gegenseitiger Rücksichtnahme hoffen wir, dass sich alle BesucherInnen wohl fühlen können.

Unsere Kapazität bei den Veranstaltungen ist momentan auf 70 Personen beschränkt.
Die Tickets für die Events sind nur im Vorverkauf erhältlich. Bitte sichert euch deshalb rechtzeitig ein Plätzchen, es wird keine Abendkassa geben.
Die Ticketslinks findet ihr in den jeweiligen Eventankündigungen. 

Wir bitten euch auch um Verständnis, dass die Ticketpreise momentan etwas höher als gewohnt sind. Das ist vor allem dadurch begründet, dass wir Events mit weniger BesucherInnen trotzdem (zumindest) kostendeckend umsetzen wollen. Mit eurem Wohlwollen würdet ihr uns sehr unterstützen! Sobald wir wieder normal öffnen dürfen, werden wir die Preise natürlich wieder senken.

Bitte bringt zu allen Veranstaltungen euren Mundschutz mit und, wenn ihr wollt, auch ein eigenes Sitzkissen für euren Platz mit. :)

Das Selbstbedienungscafe, der Fairteiler und das Eselsohr bleiben einstweilen noch geschlossen.

Außerdem haben wir wegen Kurzarbeit nach wie vor keine regulären Bürozeiten. Anfragen bitte per Mail oder am Telefon versuchen. Es kann halt etwas dauern. Wir bitten um euer Verständnis.

>> fon: 0680 2472260
>> mail: kultur(at)diebaeckerei.at

Solidarität und Gemeinschaft sind Grundpfeiler der Bäckerei. Bitte schaut's auf euch und auch auf andere, es gibt gute Initiativen zur Nachbarschaftshilfe, besonders für ältere Mitmenschen, wo ihr euch in gesundem Maße einbringen könnt.

Überdies bieten Kunst und Kultur auch in dieser Zeit viele schöne Möglichkeiten, sich mal etwas zu Entschleunigen und sich auf die eine oder andere spannende Reise zu begeben, ohne das Haus verlassen zu müssen.

lg aus der Bäckerei (bzw. aus dem Homeoffice ;) )

 

#flattenthecurve #StayTheFuckHome #NachbarschaftsChallenge

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Leute!


Bis zum 31.3. werden in der Bäckerei keine öffentlichen Kulturveranstaltungen stattfinden.

Da wir uns aber auch in der jetzigen Situation als offenes Haus verstehen und den Menschen weiterhin Austausch und Inspiration im kleinen Rahmen ermöglichen möchten, wird zumindest das Workshop-Programm weiterlaufen, sofern sich die jeweiligen Veranstalter*innen nicht dagegen entscheiden.

Welche Veranstaltungen betroffen sind, könnt ihr unserem Programm bzw. unserer Facebook Event-Sektion entnehmen.


Danke für euer Verständnis und gesund bleiben!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser Jahresbericht 2018

Wenn ihr euch dafür interessiert, wie sich die Bäckerei finanziert, wie wir arbeiten, wer aller in unserem Haus beheimatet ist, was wir machen und warum wir machen, was wir machen, dann könnte der Jahresbericht genau das Richtige für euch sein.

 

Auf 148 Seiten stülpen wir das Innen nach Außen, zeigen unsere Methodiken, unsere Mission und Einblicke in unsere Arbeit.
Für uns ist der Jahresbericht ein wichtiges Tool um unsere Professionalität voran zu treiben, für euch hoffentlich eine informative Lektüre.

 

Hier geht's zum Download